Navigieren / suchen

Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: http://www.anwaltbueroberlin.de.

Unsere Internetpräsenz dient ausschließlich zur Information über unseren Service.

Wir sammeln keinerlei Daten von Ihnen.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Wir sammeln keine Daten von Ihnen.

Kommentare

Wir verwenden keine Kommentare, somit auch keine Daten.

Medien

Wir sammeln keine Mediendaten, auf unserer Website kann man sich nicht als Benutzer anmelden und keine Fotos etc. hochladen.

Kontaktformulare

Wir verwenden kein Kontaktformular. Sie können sich mit uns gerne telefonisch in Verbindung setzen oder per Fax und Email, falls Sie das wünschen. Die eventuellen Daten werden nur für eine eventuelles Mandantschaftverhältnis verwendet. (z.B. Vollmacht).

Cookies

Wir sammeln keine Cookies. Auf unserer Website kann man sich nicht als Benutzer anmelden.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Wir verwenden keine eingebetteten Inhalte von anderen Websites.

Analysedienste

Wir verwenden keinerlei Analysedienste.

Wir verwenden Google Maps. Als Routenplaner für Sie, damit Sie bequem zu uns finden.
Google Maps sammelt Daten von Ihnen, worauf wir keinen Einfluß haben.
Wenn Sie Google Maps von unserer Seite verwenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Google in den USA Daten über Sie sammelt. Wenn Sie das nicht möchten, dann benutzen Sie den Google Landkartenservice nicht.

Google Maps
 
Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Wir verwenden nur Ihre offline ausdrücklich gegebenen Daten für das Mandantschaftsverhältnis (z.B. Vollmacht für Gerichte, Behörden, Versicherungen etc.)

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Da Sie kein Konto auf dieser Website anlegen können bzw. Kommentare schreiben, Kontaktformular ausfüllen, etc. gibt es von uns auch keine gesammelten Daten von Ihnen.

Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen im Mandantschaftsverhältnis gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen. Es gilt hierbei die gesetzliche Aufbewahrungsfrist.